Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Update 2020   Borderline Trialog Kassel e.V.

4. März 2020 @ 18:00 - 20:00

Borderline und Co. Beziehungen

Instabile Verhaltensmuster erkennen – verstehen – verändern

 

Ich brauche dich, weil ich dich liebe.

Ich liebe dich, weil ich dich brauche. E. Fromm

 

Wenn das DU der jeweiligen Partnerschaft eine Überbewertung bekommt.

Vom Teufelskreis der Co-Abhängigkeit in instabilen Paarbeziehungen

Was kann man tun, um einer quälenden Trennungs- und Verlustangst nicht ausgesetzt zu sein? Der einzige Weg ist, so viel Eigenständigkeit und Unabhängigkeit zu entwickeln, dass man nicht so restlos auf den Partner fixiert ist. Aber gerade das fällt dem Co-Abhängigen so schwer. Denn dafür müsste er die enge Bindung an den anderen lockern, und das würde sofort wieder die Verlustangst auslösen.

So sucht der Co-Abhängige nach Sicherheiten, die sein Problem lösen sollen. Doch genau das Streben nach diesen Sicherheiten verstärkt sein Problem: Denn Abhängigkeit täuscht ihm Sicherheit vor; entweder indem er sich von einem anderen oder diesen von sich abhängig zu machen sucht. Wer von jemandem abhängig ist, braucht ihn. Gebraucht werden verspricht daher scheinbar eine gewisse Sicherheit oder Garantie, nicht verlassen zu werden.

Der Weg raus? Es wagen, wieder ich zu werden!

 

Weitere Informationen, bitte Link anklicken:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von borderline-kassel.de zu laden.

Inhalt laden

 

Details

Datum:
4. März 2020
Zeit:
18:00 - 20:00
Webseite:
www.borderline-kassel.de

Veranstaltungsort

KISS Kassel
Deutschland Google Karte anzeigen

Details

Datum:
4. März 2020
Zeit:
18:00 - 20:00
Webseite:
www.borderline-kassel.de

Veranstaltungsort

KISS Kassel
Deutschland Google Karte anzeigen